· Home  
· Suche  
· Kontakt  
· Anfahrt  
· Impressum  
· Rechtliches  
Die Ankunft in Mexiko - von Lea
Vor meinem Abflug hatte ich keinen großen Stress beim Packen. Ich hatte schon einige Tage zuvor überlegt, welche Kleidungsstücke ich mitnehmen möchte. Das war auf jeden Fall sinnvoll, sodass ich die folgenden Tage noch überlegen konnte, was noch fehlte.
 
Ich bin sehr gut angekommen. Auf dem Flug gab es keine Schwierigkeiten. Bereits in den ersten Tagen habe ich die ganze Familie kennengelernt, die sich alle sehr um mich bemüht haben. Auch jetzt wird noch geplant, welche schönen Orte sich noch lohnen zu besuchen.
 
Bevor die Schule angefangen hat, haben wir schon einen Ausflug zu der berühmtesten Kirche hier in Cholula gemacht. Es war ein beeindruckender Ausflug.
 
An meinem ersten Schultag war ich noch etwas zurückhaltend. Doch sobald ich in die Klasse kam, wurde ich sofort integriert. Ich habe direkt ein paar neue Freundschaften gebildet, doch nicht nur in der Klasse. Auch in den Pausen wurde ich herzlich in den Freundeskreis von meiner Austauschschülerin aufgenommen, sodass ich an meiner Geburtstagsfeier fast 20 Personen eingeladen hatte.
 
Ich fühle mich rundum wohl. Mittlerweile bin ich schon einen Monat in Mexiko. Meine Austauschschülerin und ich sind schon wie Schwestern. Dieser Austausch veränderte mein Leben (im positiven Sinn)!!!
 
Lea, im September 2019