· Home  
· Suche  
· Kontakt  
· Anfahrt  
· Impressum  
· Rechtliches  
Bibliothek
Im Hauptgebäude der Neuen Schule Wolfsburg befindet sich im Gebäudetrakt C die schuleigene Bücherei, die zugleich als eines der Selbstlernzentren genutzt wird. Der ausleihbare Bestand setzt sich zusammen aus (teilweise auch fremdsprachlichen) Kinder- und Jugendbüchern, Zeitschriften, Sachbüchern, Spielen, CDs und anderen Medien. Außerdem befinden sich in diesem Raum fünf (oder sechs) Rechner, die von den Schülerinnen/Schüler für Recherche und selbstständiges Arbeiten genutzt werden können.

Die Bibliothek wird verwaltet und gestaltet von zwei Mitarbeiterinnen. An einem Tag in der Woche übernimmt eine Gruppe von ehrenamtlich tätigen Eltern die Bibliotheksbetreuung.

Für die Ausleihe von Büchern und anderen Medien benötigen die Schülerinnen/ Schüler einen schuleigenen Bibliotheksausweis.

Auch im Gebäude der ehemaligen Pestalozzischule, in dem vorübergehen drei Jahrgänge der Schule untergebracht sind, gibt es eine kleine Bibliothek, die von den dort tätigen Lehrkräften und pädagogisch Mitarbeitenden verwaltet wird.
zurück zum NSW-Lexikon