· Home  
· Suche  
· Kontakt  
· Anfahrt  
· Impressum  
· Rechtliches  
Neuigkeiten

Und weiter wächst die Neue Schule Wolfsburg ...

05.06.2014 -
Nach der feierlichen Einweihung des neuen Schulhofes im März 2014 folgte am 27. Mai nun der erste Spatenstich für den Neubau der Sekundarstufe I.

Vertreterinnen und Vertreter von Stadt und Volkswagen, Vertreter des Schulträgers, aber auch die Schüler- und Elternsprecher der Neuen Schule Wolfsburg und viele weitere Interessierte waren mit dabei und freuten sich, dass der lang ersehnte Tag des Baubeginns nun endlich gekommen ist. Die weiteste Anreise hatte hierbei die Architektin Kirstin Bartels, die den Neubau entworfen hat. Sie hat extra zum Spatenstich den langen Weg aus Oslo angetreten.

Bereits seit April laufen die Arbeiten an der Baugrube - die Geräuschkulisse blieb keinem der Neuen Schule Wolfsburg Zugehörigen verborgen. Interessierte können den Bau auch über das Baustellentagebuch in Videoform auf der Homepage verfolgen. Ende Juni soll nun mit dem Rohbau begonnen werden. Die Fertigstellung des Gebäudes ist für Mitte 2015 geplant. 

Über drei Ebenen wird sich das neue Gebäude erstrecken, Kunst-, Musik-, Theater- und Technikräume sollen in der unteren Ebene ihren Platz finden. Die naturwissenschaftlichen Räume, die Verwaltung, der Bereich für die Lehrerinnen und Lehrer und ein großzügiges Forum werden im Erdgeschoss untergebracht werden. Im Obergeschoss befinden sich die Lern- und Klassenräume für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 8 - 10.Es ist für alle Beteiligten faszinierend, einen so komplexen Bauprozess hautnah begleiten zu können und mit jedem Tag wächst die Vorfreude auf den Einzug.

Musikalische Untermalung beim Spatenstich
Großes Interesse beim Spatenstich, drinnen und ...
... auch draußen auf der Baustelle
Architektin K. Bartels und Schulleiterin H. Boldt
Trotz Regenwetter, ließen sich viele Interessierten den Spatenstich nicht entgehen
Mit vereinten Kräften zum Spatenstich ...
... M. Zenka, H. Boldt, D. Conradt, K. Bartels, W. Reiner, K. Mohr, H. Jeworek und M. Thomas (v. l.)
Die Schülersprecher Charlotte Magirius und Moritz Zenka mit S. Wolf, stv. Vorsitzender des Volkswagen Gesamtbetriebsrates